Henri van de Bilt

Kontakt
Goudwerf 9, 6641 TE, Beuningen , NL
Kontakt

Über uns

Bei henri van de bilt stellen wir Koch- und Rohpökelware am Stück oder geschnitten in der SB-Packung, sowie eine Reihe von Convenience-Produkten, nach Wunsch IQF, für Sie her. Bereits 1959 eröffnete Firmengründer Henri van de Bilt seine erste Metzgerei in Nijmegen. Es folgten große Erweiterungen und Entwicklungen. Heute beschäftigt unser Unternehmen insgesamt 120 engagierte Mitarbeiter in einem hochmodernen Werk in Beuningen. So stellen wir sicher, dass wir unseren Kunden eine Auswahl an leckeren und qualitativ hochwertigen Produkten anbieten.

Wir sind stolz auf unsere Tradition. Seit über 55 Jahren steht der Name henri van de bilt für Qualität, Handwerkskunst und Leidenschaft für Feinkost. Um die Produktqualität zu erhalten, verfeinern und verbessern wir unsere Rezepturen ständig. Wir tun dies, indem wir zukunftsweisende Innovationen einsetzen und uns nahtlos an neue Branchentrends und Vorschriften anpassen. Gleichzeitig basiert unser unternehmerisches Handeln auf einem verantwortungsvollen Umgang mit der Öffentlichkeit, der Tierwelt und der Umwelt.

 

 

Nachhaltigkeit

Große Dinge haben im Ursprung alle eines gemeinsam: anfangen. Bei all unserem Umgang mit der Öffentlichkeit, dem Tierwohl und der Umwelt legen wir höchsten Wert auf verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln. Wir wissen um unsere Verantwortung gegenüber den aktuellen und folgenden Generationen. Und wir wissen auch, dass am Anfang des Weges zum großen Ziel des nachhaltigen Handelns viele kleine, einzelne Schritte gehören. Wir sind bereit, diesen Weg zu gehen.

Wir kaufen unsere Rohprodukte aus nachhaltigen Quellen und engagieren uns für Umwelt- und Tierschutz. Viele unserer Verpackungsmaterialien sind vollständig abbaubar, ebenso wie die von uns verwendeten Waschmittel.
Wir überwachen den Energie- und Wasserverbrauch in unseren Produktionsstätten genau. Folgende Maßnahmen zum Schutz der Umwelt haben wir bereits umgesetzt:

  • eine Reduzierung des Energieverbrauchs durch den Einsatz energieeffizienter Kessel und die Wiederverwendung von Abwärme
  • Abluftreinigung
  • LED-Beleuchtung durch Bewegungsmelder

Dies sind erste Schritte, aber weitere werden folgen, um in Zukunft im Einklang mit unserer Umwelt und unserem Umfeld zu agieren.

 

 

Unsere Unternehmen

Ein Überblick über die Marken und Unternehmen finden Sie hier: