Harvest Farms

Kontakt
Senefelderstr. 17a, 86368, Gersthofen, DE
Kontakt

Rezepte

Wählen Sie unten eine Rezeptkategorie aus

  • Angus Burger mit Tomaten-Salsa

    Zutaten

    • 4 Stück Harvest Farms Angus Burger, 150 g (Art.-Nr. 69510)
    • 12–15 Stück getrocknete Tomaten in Öl
    • 1 Zehe frischer Knoblauch
    • 2 EL Olivenöl
    • 10 ml Wasser
    • 8 EL Tomatenketchup
    • Salz und gemahlener Pfeffer
    • 8 EL weiße BBQ Sauce
    • 12 Blätter Lollo bianco oder Eisbergsalat
    • 2 EL Speiseöl
    • 12 Scheiben Marzano-Tomaten oder Fleischtomaten
    • 1 Stück rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
    • 4 Stück Brioche-Hamburgerbrötchen (Fertigprodukt)
    • optional Tabasco

    Zubereitung

    1. Für die Tomaten-Salsa die eingelegten getrockneten Tomaten aus dem Öl nehmen, dabei 2 EL Öl auffangen und die Tomaten grob schneiden. Knoblauch schälen, fein schneiden und in einer kleinen Pfanne mit dem Tomatenöl kurz anschwitzen. Tomaten und Wasser dazugeben und köcheln lassen, bis das meiste Wasser verdunstet ist. Anschließend mit Tomatenketchup, z. B. mit einem Food-Prozessor, fein pürieren. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Für ein wenig Schärfe die Salsa optional mit ein paar Tropfen Tabasco würzen.

    2. Salatblätter in kaltem Wasser spülen, abtropfen lassen und auf einem sauberen Küchentuch oder Küchenpapier trocken tupfen. Die rote Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

    3. Die gefrorenen Harvest Farms Angus Burger Patties aus der Verpackung nehmen und unter mehrmaligem Wenden bis zum gewünschten Gargrad braten.

    4. Briochebrötchen längs halbieren und beide Schnittflächen in einer Grillpfanne, einem Toaster oder im Ofen leicht anrösten.

    5. Burgeraufbau:

      Den gerösteten Boden des Hamburgerbrötchens mit 1 EL weißer BBQ Sauce bestreichen und darauf 2 Salatblätter legen. Das gebratene Harvest Farms Angus Burger Patty auf dem Salat platzieren. Wieder 1 EL weiße BBQ Sauce auf das Patty geben und mit Zwiebelscheiben und Tomatenscheiben belegen. Die abgekühlte Tomaten-Salsa über den Tomaten und Zwiebeln verteilen. Nochmals mit 2 Salatblättern belegen und zuletzt den gerösteten Deckel des Brötchens auflegen.

      Dazu passend: Pommes oder Curly Fries

       

      Rezept herunterladen

  • Spezial Burger mit Blauschimmelkäse

    Zutaten

    • 4 Stück Harvest Farms Spezial Burger, 100 g (Art.-Nr. 69520)
    • 4 EL Grüner Senf
    • 4 EL Schmand
    • 8 Blätter Radicchio-Salat
    • 3–4 Stängel frische Basilikumblätter
    • 8 Scheiben Speck
    • 4 Stück Gourmet-Burgerbrötchen (Fertigprodukt)
    • 175g Blauschimmelkäse (z.B. Gorgonzola)

    Zubereitung

    1. Für die Sauce 4 EL Grünen Senf mit 4 EL Schmand in einer kleinen Schüssel gut vermengen.

    2. Radicchioblätter in kaltem Wasser spülen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Basilikum waschen und grob hacken.

    3. Die gefrorenen Harvest Farms Spezial Burger Patties aus der Verpackung nehmen und unter mehrmaligem Wenden bis zum gewünschten Gargrad braten. Den Speck in einer Pfanne ohne Fett kross braten.

    4. Burgerbrötchen längs halbieren und beide Schnittflächen in einer Grillpfanne, einem Toaster oder im Ofen leicht anrösten.
    5. Burgeraufbau:

      Den gerösteten Boden des Hamburgerbrötchens mit 2 EL Sauce bestreichen und mit dem Radicchio belegen. Das gebratene Harvest Farms Spezial Burger
      Patty darauflegen. Den Blauschimmelkäse und den Speck auf dem warmen Patty verteilen und mit Basilikum bestreuen. Den gerösteten Deckel des Brötchens auflegen und schnellstmöglich servieren.

      Dazu passend: Süßkartoffel-Pommes oder Kartoffel-Wedges

       

      Rezept herunterladen

       

  • Big Burger mit Speck und Cheddar

    Zutaten

    • 4 Stück Harvest Farms Big Burger Klassik, 180 g (Art.-Nr. 69540)
    • 8 Scheiben Tomaten
    • 1 Stück roteZwiebel, in Scheiben geschnitten
    • 4 Stück Essiggurken, süßsauer, in Scheiben geschnitten
    • 4 Scheiben Cheddar
    • 8 Scheiben Speck
    • 4 Stück Sesam-Hamburgerbrötchen (Fertigprodukt)
    • 2 EL Senf
    • 8 EL Tomatenketchup
    • 8 Blätter Lollo bianco oder Eisbergsalat

    Zubereitung

    1. Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in 1 cm große Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Salatblätter in kaltem Wasser spülen, abtropfen lassen und auf einem sauberen Küchentuch oder Küchenpapier trocken tupfen. Die Essiggurken in Scheiben schneiden, den Cheddar aus der Verpackung nehmen und auf Raumtemperatur bringen.

    2. Die gefrorenen Harvest Farms Big Burger Klassik Patties aus der Verpackung nehmen und unter mehrmaligem Wenden bis zum gewünschten Gargrad braten. Den Speck in einer Pfanne ohne Fett kross braten.

    3. Burgerbrötchen längs halbieren und beide Schnittflächen in einer Grillpfanne, einem Toaster oder im Ofen leicht anrösten.

    4. Burgeraufbau:

      Den gerösteten Boden des Hamburgerbrötchens mit 1/2 EL Senf und 1 EL Tomatenketchup bestreichen. Die Salatblätter auf den Boden des Hamburgerbrötchens legen. Das gebratene Harvest Farms Big Burger Klassik Patty auf dem Salat platzieren, gefolgt von einer Scheibe Cheddar, 2 Tomatenscheiben und einigen Zwiebel- und Gurkenscheiben. Zuletzt den kross gebratenen Speck drauflegen. Den gerösteten Deckel des Brötchens mit 1 EL Tomatenketchup bestreichen und sofort auf den Speck legen.

      Dazu passend: Süßkartoffel-Pommes oder Kartoffel-Wedges

       

      Rezept herunterladen

  • Spicy Big Burger mit Avocadocreme

    Zutaten

    • 4 Stück Harvest Farms Big Burger Spicy, 180 g (Art.-Nr. 69530)
    • 4 EL Guacamole (Avocadocreme) (Fertigprodukt)
    • 4 EL Schmand
    • 4 EL Mayonnaise
    • 8 Scheiben Tomaten
    • 1 Stück rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
    • 8 Blätter Lollo bianco der Eisbergsalat
    • 4 Stück Sesam-Hamburgerbrötchen (Fertigprodukt)
    • 1/2 Bund frische Korianderblätter

    Zubereitung

    1. Für die Sauce die Guacamole mit Schmand und Mayonnaise in einer kleinen Schüssel vermengen.

    2. Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in 1 cm große Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Salatblätter ablösen, im kalten Wasser spülen, abtropfen lassen und auf einem sauberen Küchentuch oder Küchenpapier trocken tupfen.

    3. Die gefrorenen Harvest Farms Big Burger Spicy Patties aus der Verpackung nehmen und unter mehrmaligem Wenden bis zum gewünschten Gargrad braten.

    4. Bürgerbrötchen längs halbieren und beide Schnittflächen in einer Grillpfanne, einem Toaster oder im Ofen leicht anrösten.
    5. Burgeraufbau:

      Den gerösteten Boden des Hamburgerbrötchens mit 2 EL der hergestellten Sauce bestreichen. Die Salatblätter auf den bestrichenen Boden des Hamburgerbrötchens legen. Das gebratene Harvest Farms Big Burger Spicy Patty auf dem Salat platzieren, nochmals 1 EL Sauce über dem Patty verteilen, gefolgt von 2 Tomatenscheiben, einigen roten Zwiebelscheiben und gezupftem Koriander. Zuletzt den gerösteten Deckel des Brötchens auflegen.

      Dazu passend: Süßkartoffel-Pommes oder Nacho-Chips

       

      Rezept herunterladen